Inhalt anspringen

Salzgitter

Lichtsignalanlagen und Straßenbeleuchtung

Für die Sicherheit und Leichtigkeit des Verkehrs gehört der Bau, Betrieb und die Unterhaltung der Lichtsignalanlagen sowie der Straßenbeleuchtung zum Aufgabenspektrum des Fachdienstes Tiefbau und Verkehr

Klimaschutzinitiative

Aufgaben des Fachgebietes Lichtsignalanlagen und Straßenbeleuchtung

Planung, Neubau, Erneuerung, Instandsetzung und Betrieb von:

  • 14.650 Straßenleuchten
  • 87 Signalanlagen
  • 23 Parkscheinautomaten
  • diversen Brunnen und Marktverteilerschränken

Defekte Straßenbeleuchtung können Sie telefonisch oder online melden. Den Störungsdienstes der Stadt Salzgitter erreichen sie unter folgender Telefonnummer:

 
Störungsmeldungen innerhalb der Dienstzeit:  05341-839-3740
Störungsmeldungen außerhalb der Dienstzeit:  0170 22 91 339

 Sprechzeiten:

  • Montag - Mittwoch: 09.00 - 12.00 Uhr
  • Donnerstag: 14.00 - 18.00 Uhr
  • Freitag: 09.00 - 12.00 Uhr

Kontakt:

Fachdienst Tiefbau und Verkehr - Lichtsignalanlagen und Straßenbeleuchtung
Herr Holger Kschischenk

Klimaschutzinitiative Straßenbeleuchtung

Lesen Sie mehr zu den Aufgaben des Fachdienstes:

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • BMU
  • FD Tiefbau und Verkehr
  • PantherMedia / Goran Jakuš
  • PantherMedia / Goran Jakuš

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.