Inhalt anspringen

Salzgitter

Sozialpsychiatrischer Dienst für die Stadt Salzgitter

Wir bieten Ihnen kostenlose Hilfen bei psychischen Problemen und Krankheiten.

An wen richtet sich dieses Angebot?

  • Menschen mit psychischen Erkrankungen
  • Menschen in akuten Lebenskrisen
  • Menschen mit Suchterkrankungen oder Suchtproblemen
  • Angehörige und Kontaktpersonen der genannten Personengruppen

Was können Sie von uns erwarten ?

  • Beratung und Vermittlung von geeigneten Hilfen für Betroffene/Angehörige/soziales Umfeld
  • aufsuchende Arbeit (Hausbesuch)
  • Unterstützung bei Antragstellungen im Rahmen von Leistungen nach dem SGB II und SGB XII oder einer Betreuungsanregung
  • Maßnahmen im Rahmen des NPsychKG (Niedersächsisches Gesetz über Hilfen und Schutzmaßnahmen für psychisch Kranke)
  • Vor- und Nachsorge bei Klinikaufenthalten
  • Begleitung zu Fachärzten/Kliniken
  • Kriseninterventionen
  • Gruppenangebote
  • Mitwirkung an Arbeitskreisen/Netzwerkarbeit
  • Geschäftsführung des Sozialpsychatrischen Verbundes

Mit uns können Sie reden, denn:

  • wir hören Ihnen zu
  • wir sind zur Verschwiegenheit verpflichtet
  • unser Angebot ist kostenlos

Diese Dienstleistungen werden in der Hauptstelle in Salzgitter-Bad angeboten.

Nach vorheriger Terminvergabe können die angegebenen Dienstleistungen auch in der Außenstelle im Gebäude des Fachärztezentrums in Salzgitter-Lebenstedt angeboten werden.

 

Kontakt:

weitere Informationen:

Downloads:

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • PantherMedia / kwest
  • PantherMedia / kwest

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.