Inhalt anspringen

Salzgitter

Kniestedter Kirche in Salzgitter-Bad

Die im 15. Jahrhundert erbaute Kniestedter Kirche in Salzgitter-Bad wird seit 1985 als Veranstaltungshaus genutzt.

Die "KniKi" hat sich nicht nur in Salzgitter ein Namen als Kulturzentrum gemacht. Der Fachdienst Kultur der Stadt Salzgitter und die Kleinkunstbühne Salzgitter-Bad e.V realisieren dort ein vielfältiges Programm vor allem in den Sparten Jazz, Blues, Kabarett und Kindertheater.

Für rund 200 Besucher/innen bietet der Veranstaltungsraum Platz. Die Gäste sitzen je nach Besucherzahl in Stuhlreihen oder an kleinen Tischen. Sowohl die hervorragende Akustik, als auch die freundliche Bewirtung mit Getränken tragen zur gemütlichen Atmosphäre bei.

Rechtzeitiges Erscheinen sichert die besten Plätze, da es keine nummerierten Sitze, sondern eine flexible Bestuhlung gibt. Parkplätze finden sich unmittelbar neben der ehemaligen Kirche am Kniestedter Herrenhaus.

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Stadt Salzgitter
  • AK-Photography
  • AK-Photography
  • Stadt Salzgitter
  • Daniel Wolcke, Phone +49(0)163-2506849
  • Foto: Eigentum der Künstler
  • Foto: Eigentum der Künstler
  • Harry Bogdanovs, Dirk Ballarin-Mark
  • Stefan Mager
  • Eigentum des Künstlers