Inhalt anspringen

Salzgitter

wird verschoben! 1 vor dem Anderen - Kindertheater

wird verschoben! Die Nachholveranstaltung vom 12.03.2020: Es gibt einen S(ch)atz für uns – voller Klugheit und Schönheit – von der Würde des Menschen. Einen Schatz den unsere beiden Helden bergen wollen, Entdecker im Federkleid!

Veranstaltungsinformationen

Datum & Uhrzeit

1 vor dem Anderen.
Für Kinder ab 4 Jahren
Tageskasse 6 Euro (Ab 10 Personen 5 Euro pro Person)
Um schriftliche Anmeldung wird gebeten:  antje.fischerstadt.salzgitterde

Valentin und Waldemar, das clowneske Freundespaar aus dem ersten Kinderstück König & König, haben eine Geschichtenschatzkiste gefunden, die ihnen den Lauf einer Geschichte Stück für Stück preisgibt und am Ende einen Schatz verspricht. "Das häßliche Entlein" scheint es zu werden. Voller Spiellust und Freude an schräger Kostümierung stürzen sich die beiden in die Erzählung. Aber die Ungerechtigkeiten rütteln immer wieder am Verhältnis der beiden Freunde zueinander. Das normale Ende der Geschichte können sie nach diesem Weg nicht mehr übernehmen. Sie wollen einen Schritt weiter gehen, statt Anerkennung für die Leistung der Metamorphose zum Schwan haben sie begriffen, dass ehrlicher Respekt nicht erworben und nicht verloren werden kann. In diesem Moment öffnet sich die Schatzkiste.

Mit komödiantischer Leichtigkeit wird von der Basis, dem Kitt unserer Gesellschaft, erzählt: Den ersten Satz des Artikel Eins des Grundgesetzes "Die Würde des Menschen ist unantastbar".

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Foto: Eigentum der Künstler