Inhalt anspringen

Salzgitter

Salon Salder - Ausstellung

Neue Kunst aus Niedersachsen.

Veranstaltungsinformationen

Datum & Uhrzeit

Die Ausstellungsreihe "Salon Salder - Neue Kunst aus Niedersachsen" im ehemaligen Kuhstall des Schlosses Salder gibt es seit 1991.

Jedes Jahr im Herbst präsentiert die Stadt Salzgitter das Nebeneinander und Miteinander etablierter, avantgardistischer sowie innovativer Kunst aus Niedersachsen.

Längst ist der Salon Salder ein festes Format, das zeitgenössische Kunst auszeichnet, Konventionen hinterfragt und Raum für neues eröffnet.

Die Ausstellung erfüllt mehrere Funktionen: Neben dem Bildungsangebot und der Anregung zur eigenen Kreativität (umfangreiches museumspädagogisches Begleitprogramm) sowie der überregionalen Beachtung des "Salons", macht er Salzgitter als Stadt der Kunst über die Stadtgrenzen hinaus bekannt. Seit Beginn des Salons haben mehr als 200 Künstlerinnen und Künstler an der jährlich stattfindenden Ausstellung teilgenommen und diese mit ihren Werken bereichert.

Veranstaltungsort

Veranstalter/in

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.