Inhalt anspringen

Salzgitter

Seniorentreffs der Stadt Salzgitter

Die Seniorentreffs in Salzgitter stehen als öffentliche Einrichtung älteren Menschen, Seniorenkreisen und Seniorenarbeit betreibenden Vereinen und Vereinigungen als Treffpunkt zur Verfügung. (Alle Seniorentreffs sind, wenn auch mit Einschränkungen, wieder geöffnet!)

Darüber hinaus werden in Zusammenarbeit mit Seniorinnen und Senioren Veranstaltungen und Angebote geplant und durchgeführt.

Ehrenamtliches Engagement von Bürgerinnen und Bürgern in den Seniorentreffs ist erwünscht und wird von der Stadt Salzgitter gefördert.

Sollten Sie sich als ehrenamtliche Helferin oder Helfer einbringen wollen, können Sie den entsprechenden Meldebogen unten im Download-Bereich auf dieser Seite ausfüllen.

Näheres über die Nutzung der Seniorentreffs finden Sie ebenfalls unten auf dieser Seite im Download-Bereich in der Benutzerordnung.

Aktuell: Besuch der Seniorentreffs mit Auflagen

Wer einen der Seniorentreffs besuchen möchte, muss sich im Vorfeld in Salzgitter-Bad telefonisch unter 05341 / 839-2230 bei dem Leiter Gerrit Jobst anmelden. In Lebenstedt steht für Ihre Anmeldung die Leiterin Martina Fritsche unter 05341 / 14611 zur Verfügung.

Unangemeldete Besuche sind aufgrund einer stark verringerten Platzkapazität nicht möglich!

Außerdem ist das Betreten der Räumlichkeiten nur mit einem Mund-Nase-Schutz gestattet.

Alle Besuche werden durch Aufnahme der persönlichen Daten registriert. Die Daten werden nach drei Wochen vernichtet.

Die Stadt Salzgitter informiert über ihren Internetauftritt über Änderungen der Corona-Maßnahmen und bittet um Verständnis, dass die Betriebsaufnahme nur unter strengen Regularien erfolgen kann. Dies dient letztlich dem Schutz der Besucherinnen und Besucher, aber auch des Personals.

Weiter Informationen zu den Seniorentreffs

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Stadt Salzgitter
  • Stadt Salzgitter
  • Helmut Lingstädt
  • Stadt Salzgitter
  • Panthermedia / Creatista
  • Panthermedia / Creatista