Inhalt anspringen

Salzgitter

Zweiter bestätigter Erkrankungsfall

Stand 13.03.2020, 19:10: Das Gesundheitsamt teilt mit: Heute wurde eine weitere weibliche Person aus Salzgitter im Alter zwischen 50 und 60 Jahre positiv auf das neuartige Coronavirus getestet.

Die Frau ist wie die erste bestätigte erkrankte Reiserückkehrerin aus einem Österreich-Urlaub und war mit dieser auch in einem Fahrzeug unterwegs.

Eine ambulante Versorgung ist derzeit für sie ausreichend und sie befindet sich wie die anderen Kontaktpersonen aus dem Fahrzeug weiterhin unter häuslicher Quarantäne.

Sozialdezernet Dr. Dirk Härdrich zur aktuellen Situation: "Ich legte allen Salzgitteranerinnen und Salzgitteranern ans Herz besonnen zu reagieren und größere private Veranstaltungen zu verschieben. Die weitreichenden Maßnahmen, die das Land und wir als Stadtverwaltung heute auf den Weg gebracht haben, sind angebracht und notwendig, um die Ausbreitung des Virus deutlich zu verlangsamen."