Inhalt anspringen

Salzgitter

Mitteilungen des Oberbürgermeisters aus dem Krisenstab

Täglich werden im Krisenstab der Stadt Salzgitter aktuelle Themen, Entwicklungen und daraus resultierende Aufgaben besprochen und Entscheidungen gefällt. Oberbürgermeister Klingebiel gibt einen Überblick über die aktuelle Lage und stellt die wesentlichen Entscheidungen vor.

Die Zahl der bestätigten Covid-19-Fälle in Salzgitter beträgt heute 58.

Neben den bestätigten Infektionsfällen befinden sich aktuell 83 Verdachtsfälle in Abklärung.  

24 positiv getestete Personen konnten bereits aus der Quarantäne entlassen werden und gelten als nicht mehr infektiös.

Zu einer vollständigen Übersicht über die Situation in Salzgitter gehört auch die Anzahl der angeordneten Quarantänefälle.

Diese Zahlen unterliegen jedoch täglichen Schwankungen, wie nachfolgendes Beispiel deutlich macht.  Wurde für ein Verdachtsfall und drei Haushaltsangehörige Quarantäne angeordnet und bestätigt sich der Verdachtsfall nicht, entfällt sogleich bei vier Personen der Grund für die Quarantäne.

Es befinden sich heute 458 Personen in angeordneter häuslicher Isolation. In 224 Fällen wurde die häusliche Quarantäne bereits wieder aufgehoben.