Inhalt anspringen

Salzgitter

Gewinner des Carolo Cup 2020 zu Gast im KJT-Hamberg

Den 13. Carolo-Cup der Technischen Universität Braunschweig gewann das Team KITcar vom Karlsruher Institut für Technologie. Die Studentinnen und Studenten hatten sich im Vorfeld für mehrere Tage im Seminarbereich des Kinder- und Jugendtreffs (KJT) Hamberg einquartiert, um letzte Vorbereitungen zu treffen.

Seit mehreren Jahren nutzen die jungen Frauen und Männer den KJT als „Trainingsort“.

Der Carolo-Cup ist ein jährlich ausgetragener, internationaler Hochschulwettbewerb für autonom fahrende Modellfahrzeuge. Dieser Wettbewerb bietet Teams verschiedener Hochschulen und Universitäten die Möglichkeit, sich mit der Entwicklung, Implementierung und dem Bau von autonomen Modellfahrzeugen auseinander zu setzen. In zwei verschiedenen Disziplinen müssen die Fahrzeuge möglichst schnell und fehlerfrei fahren. Außerdem müssen die Teams die eigene Arbeitsstruktur sowie die Highlights des diesjährigen Fahrzeuges präsentieren. Der Wettbewerb ermöglicht es den Studierenden, das eigene Können vor einer Jury aus Experten aus Wirtschaft und Wissenschaft zu präsentieren und sich mit anderen Hochschulteams zu messen. Durch die Unterteilung in zwei Wettbewerbe, den Basic-Cup und den Master-Cup, können Teams in unterschiedlichen Entwicklungsstufen teilnehmen.

19 Teams aus Deutschland, Bulgarien, Polen und der Schweiz traten in diesem Jahr in der Stadthalle Braunschweig gegeneinander an. Das Team KITcar vom Karlsruher Institut für Technologie gewann in diesem Jahr mit seinem Auto Dr. Drift im Master-Cup den ersten Platz, nachdem dieser im vergangenen Jahr knapp verpasst wurde. Den Basic-Cup gewann das Team TeamWorstCase der Hochschule für Angewandte Wissenschaft (HAW) Hamburg.

Das KJT-Team vom Hamberg gratuliert den stets freundlichen Studierenden aus Karlsruhe zu diesem tollen Erfolg und freut sich schon auf ein Wiedersehen im Jahr 2021!

 

 

KJT Hamberg

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Foto: Stadt Salzgitter

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.