Inhalt anspringen

Salzgitter

Super Ergebnis bei Straßensammlung

„Heute wollen wir Euer Engagement als Sammler würdigen" sagte Frank Klingebiel zu Beginn der Veranstaltung, zu der er Schülerinnen und Schüler ins Rathaus eingeladen hatte.

"Ihr habt mit Eurer Arbeit das beste Ergebnis seit Jahren erreicht und damit einen beeindruckenden Beitrag zum Erfolg der Haus- und Straßensammlung geleistet.“, betonte Oberbürgermeister Frank Klingebiel beim gestrigen Fazit der Haus- und Straßensammlung des Volksbundes Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V..

Mitgemacht haben unter anderem Schülerinnen und Schüler der IGS Salzgitter und der Realschule Gebhardshagen. Oberbürgermeister Frank Klingebiel, der zugleich Kreisvorsitzender des Volksbundes für Salzgitter ist, hatte Sie anlässlich dieser Veranstaltung ins Rathaus eingeladen.

Bei der Sammlung im letzten Herbst sind rund 4200 Euro gespendet wurden. Das sind etwa 1400 Euro mehr als im Jahr 2016. Mitgemacht haben auch das Gymnasium Salzgitter-Bad, die Gottfried-Linke-Realschule, die Realschule Salzgitter-Bad, die Freiwillige Feuerwehr Bleckenstedt und zwei Privatpersonen.

Lesen Sie hier mehr zum Thema:

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Stadt Salzgitter
  • Stadt Salzgitter

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.