Inhalt anspringen

Salzgitter

Neues aus dem Büssing-Archiv

Von Sonntag, 8. April bis Sonntag, 3. Juni 2018 wird in den Räumen des Städtischen Museum Schloss Salder der Stadt Salzgitter in Salzgitter-Salder unter dem Titel „Neues aus dem Büssing-Archiv“ ein Teil seines umfangreichen Büssing-Archivs gezeigt.

Anlass ist der 175. Geburtstag von Firmengründer Heinrich Büssing.  Ebenfalls zu sehen ist eine Auswahl von historischen Fahrplänen der KVG, die am 19. Dezember 1919 die „Büssing-Kraftwagen-Betriebsgesellschaft mbh“ übernahm.

Diese historischen Fahrpläne wurden dem Büssing-Archiv der Stadt von der KVG zur Verfügung gestellt.

Im Büssing-Archiv befinden sich zwischen 180.000 bis 200.000 Einzelblätter unter anderem in Form von Konstruktionsplänen von Bussen, Lastkraftwagen und Sonderfahrzeugen des traditionsreichen Unternehmens Büssing. In der Ausstellung zu sehen sind 42 ausgewählte Exponate des Archives.

Außerdem sind im Rahmen der Ausstellung im Museum weitere Veranstaltungen geplant.
So wird am Mittwoch, 16. Mai, um 19 Uhr, Dr. Eckhard Fischer, Büssing-Kenner und Autor vieler Bücher über die Firma Büssing einen Vortrag unter dem Titel „Vom Handwerker zum erfolgreichen Erfinder und Unternehmer – Eine Hommage an Heinrich Büssing zum 175. Geburtstag“ halten. Veranstalter ist die Braunschweigische Landschaft, der Geschichtsverein Salzgitter und das Städtische Museum Schloss Salder.

Beim Oldtimer-Treff am Sonntag, 3. Juni, von 10 bis 17 Uhr, erwartet Büssing-Fans und alle Oldtimer-Begeisterte auf dem Museumshof ein Treffen von vielen Automobil-Begeisterten. Darunter viele Besitzer von alten Büssing-Fahrzeugen. Es werden aber auch andere Oldtimer zu sehen sein. Das Museum wird ebenfalls Fahrzeuge aus seiner Ausstellung präsentieren.

Lesen Sie hier mehr zum Thema:

Weitere Informationen zu Schloss Salder:

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Stadt Salzgitter
  • Stadt Salzgitter / Andre Kugellis
  • Stadt Salzgitter / A. Kugellis

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.