Inhalt anspringen

Salzgitter

Fackelzug gegen Einlagerungspläne

Am Freitag, 8. Dezember, 17 Uhr, ruft die Arbeitsgemeinschaft Schacht Konrad dazu auf, gegen die Atommüll-Einlagerungspläne der Bundesregierung zu demonstrieren.

Treffpunkt ist direkt vor dem Tor der Schachtanlage Konrad 1.

Dort wird es eine Kundgebung und Informationen zur aktuellen Lage sowie einen Ausblick auf Aktivitäten im Jahr 2018 geben. Anschließend folgt ein Fackelrundgang durch Salzgitter-Bleckenstedt zum Sportheim des FC Germania Bleckenstedt zur Aufführung des "Feuer-Tanz-Theater Lichterloh". Vor Ort gibt es dann einen Imbiss und Getränke.

„Wer Konrad in Betrieb nehmen will spielt mit dem Feuer“, erklärt Ludwig Wasmus, Vorstand der AG Schacht Konrad.

Weitere Informationen im Internet:

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Stadt Salzgitter

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.