Inhalt anspringen

Salzgitter

Läufer beenden Sportjahr in Salzgitter

Über tausend Teilnehmer waren am Samstag, 31. Dezember, in Salzgitter bei der 40. Auflage des Silvesterlaufes um den Salzgittersee bei gutem Laufwetter am Start.

Luftbild vom Salzgittersee.

Vier Strecken wurden vom Veranstalter, der Leichtathletik-Gemeinschaft Salzgitter, wieder angeboten.

Der Start für den zügigen Spaziergang erfolgte um 13 Uhr. Die 5,4 Kilometer lange Strecke führte einmal um den See. Um 13.15 Uhr folgten die Schüler mit ihrem 1,2 Kilometer langen Lauf im Bereich des Hallenbades und um 14.15 Uhr der Zwei-Runden-Lauf um den Salzgittersee, also 10,8 Kilometer.

Der Hauptlauf mit einer Runde um den See begann um 14 Uhr. Diesen gewann Tim Schwippel von der LG Braunschweig mit 17:10 Minuten.

Start und Ziel befanden sich im Bereich Hallenbad/Ruderheim am Salzgittersee. Dort sorgten die Ausrichter auch für warme Getränke und kleine Stärkungen.

Alle Platzierungen mit den dazugehörigen Zeiten können nachfolgend eingesehen werden.

Weitere Informationen im Internet:

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • AK-Photography

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.