Inhalt anspringen

Salzgitter

Den Seuchen auf der Spur

Die Ausstellung „Den Seuchen auf der Spur“ wurde am Montag, 6. Juni, mit großem Zuspruch im Helios Klinikum Salzgitter eröffnet.

Durch die Ausstellung „Den Seuchen auf der Spur“ führte Diplom-Geograph Dr. Holger Scharlach vom Niedersächsischen Landesgesundheitsamt.

Einige angemeldete Gruppen sowie Patienten, Mitarbeiter und Besucher waren bei geführten Rundgängen dabei und haben anhand historischer und aktueller Landkarten 200 Jahre der Entwicklung der Infektionskrankheiten verfolgt.

Neben den Informationen über Epidemien haben die Mitarbeiter des Klinikums anlässlich des Welthygienetages über aktuelle Hygiene-Maßnahmen informiert.

Die  Wanderausstellung wurde vom Niedersächsischen Landesgesundheitsamt, der Deutschen Gesellschaft für Kartographie und der Staatsbibliothek Berlin konzipiert und ist noch bis zum 31. Juli im Klinikum Salzgitter, Kattowitzer Straße 191, zu sehen.

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Stadt Salzgitter

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.