Inhalt anspringen

Salzgitter

Promenade am Salzgittersee wird konkreter

Zur Attraktivitätssteigerung des Salzgittersees soll eine Seepromenade mit verschiedenen – auch gastronomischen – Angeboten eingerichtet werden.

Luftaufnahme des Salzgittersees.

Dies hat der Rat der Stadt Salzgitter in seiner Sitzung am 28. Januar beschlossen. Um entsprechende Planungsvarianten zu entwickeln, ist ein Auftrag, so das Gremium, an ein Architekturbüro zu vergeben.

Beschränken sollen sich die Ideen auf die Bereiche Sport, Freizeit sowie Gastronomieangebote, aber keine Wohnbebauung und keinen Einzelhandel beinhalten.

Vorgesehen ist der Seeabschnitt zwischen dem Piratenspielplatz und dem Jachthafen, der durch die vorhandene Infrastruktur (Parkplätze, Anbindung an die Innenstadt) ein herausragender Standort ist.

Eine Beteiligung der Seeanrainer ist vorgesehen, um mögliche Beeinträchtigungen einzelner Vereine schon im Vorfeld zu berücksichtigen.

Lesen Sie auch hier:

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Stadt Salzgitter
  • Stadt Salzgitter / A. Kugellis

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.