Inhalt anspringen

Salzgitter

Umgestaltung des Marktplatzes

Ab Donnerstag, 23. Juli, beginnt die Umgestaltung des Marktplatzes in Salzgitter-Bad, teilt der Fachdienst Tiefbau und Verkehr der Stadt Salzgitter mit.

Luftaufnahme des Marktplatzes.

Für diese Maßnahme wird die Warnestraße im Bereich des Marktplatzes (zwischen Kuhstraße und Marienplatz) für etwa sechs Wochen gesperrt. Im weiteren Bauablauf ist geplant, den Bohlweg im Bereich des Marktplatzes für vier Tage zu sperren.

Die Arbeiten auf dem Marktplatz werden in drei Bauphasen durchgeführt, wobei der Marktplatz durch einen Bauzaun von den umliegenden Geschäften und Betrieben abgegrenzt wird. Trotzdem sind die Geschäfte und Betriebe durchgehend erreichbar.

Die Baumaßnahme endet Mitte November 2015. Während der Bauzeit stehen in der städtischen Tiefgarage Kurzzeitparkplätze (zwei Stunden) zur Verfügung. Mit Verkehrsbehinderungen ist zu rechnen.

Weitere Informationen telefonisch bei der Baufirma (05326 / 911213) und beim Fachdienst Tiefbau und Verkehr (05341 / 839-3735).

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Stadt Salzgitter

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.