Inhalt anspringen

Salzgitter

KVG befördert Fahrgäste mit sieben neuen Bussen

Die Kraftverkehrsgesellschaft mbH Braunschweig (KVG) hat zum Jahreswechsel 2015 ihre Fahrzeugflotte weiter aufgefrischt.

Foto: KVG

In Salzgitter werden zwei, in Wolfenbüttel sowie Helmstedt jeweils ein MAN Lion`s City A37 NL mit 290 PS / 213 KW, 32 Sitzplätzen und 67 Stehplätzen zum Einsatz kommen.

Außerdem setzt die KVG mit dem Lion`s City A47 NL mit 250 PS / 184 KW, 28 Sitzplätzen sowie 55 Stehplätzen auf den Typ „Midibus“. Im Verkehrsgebiet Bad Harzburg werden Fahrgäste zukünftig mit zwei und in Helmstedt mit einem neuen Bus dieses Typs befördert.

Ab der dieser Woche fahren die Busse auf den KVG-Linien in den Verkehrsgebieten.

Alle neuen Busse sind mit Klimaanlagen und Haltestelleninnenanzeigen ausgestattet. Zudem ermöglichen sie den Fahrgästen die barrierefreie Nutzung: Sie sind niederflurig, verfügen über einen großer Bereich mit Rollstuhl-, Kinderwagen und Rollatorenplätzen sowie einen breiten Durchgang im Vorderwagen.

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Stadt Salzgitter

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.