Inhalt anspringen

Salzgitter

„clever heizen!“ berät Hausbesitzer

Das seit dem 12. Oktober in Salzgitter laufende Programm „clever heizen!“ nähert sich seiner Halbzeit und es wurden bereits rund 50 Beratungen durchgeführt.

Klimaschutzmanager Jan Altstädter hält einen Vortrag.

"Die neutrale Heizungsberatung kommt bei den Bürgern bisher sehr gut an“, berichtet Klimaschutzmanager Jan Altstädter.

Altstädter: „Viele der Hausbesitzer haben dank der Beratung mehr Sicherheit gewonnen, wie sie modernisieren können und empfehlen die Beratung auch ihren Nachbarn und Verwandten.“

Und weiter: „Denn wer mehrere Tausend Euro für rund 15 Jahre in ein neues Heizsystem steckt sollte sichergehen, dass die Heizung wirklich modern ist, zum Haus passt, im Betrieb möglichst günstig läuft und ob Solar und Holzpellets auch eingesetzt werden können.“

Interessierte können die neutrale Heizungsberatung „clever heizen!“ für 10 Euro bekommen, wenn sie ein Ein- oder Zweifamilienhaus bewohnen, ihre Heizung kein Brennwertkessel und älter ist als fünf Jahre ist. Das Programm ist von der Anzahl der Beratungen her unbegrenzt und läuft bis zum 11. Dezember 2015.

Weitere Informationen telefonisch unter 05341 / 839-4141, per E-Mail  klimaschutzstadt.salzgitterde sowie im Internet unter www.salzgitter.de.

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Stadt Salzgitter

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.