Inhalt anspringen

Salzgitter

Notdienste & Notfälle

Hier finden Sie Informationen zu medizinischen Angeboten außerhalb der regulären Sprech- und Öffnungszeiten. Auch informieren wir Sie, wann Sie sich an den Kassenärztlichen Bereitschaftsdienst und wann an den Notruf wenden sollten.

Ziel dieses Flyers ist es, Ihnen schnell alle Informationen zu medizinischen Angeboten außerhalb der regulären Sprech- und Öffnungszeiten zu geben. Er enthält Informationen zur Suche nach Notapotheken, Rufnummern des ärztlichen, augenärztlichen, kinderärztlichen und zahnärztlichen Bereitschaftsdienstes sowie zum Notruf bei akuten oder lebensbedrohlichen Krankheiten.

Grundsätzlich gilt dabei: Bei Erkrankungen außerhalb der regulären ärztlichen Sprechzeiten, bei denen Patientinnen und Patienten normalerweise die Praxis einer niedergelassenen Ärztin bzw. eines niedergelassenen Arztes aufgesucht hätten, sollte die zentrale Servicenummer des kassenärztlichen Bereitschaftsdienstes unter der Rufnummer 116 117 kontaktiert werden. Enthalten sind im Flyer auch Hinweise, wann dringend die Notrufnummer 112 bzw. der Faxnotruf für Hör- und sprachgeschädigte Menschen (Tel.: 05341/837-28559) kontaktiert werden muss! 

Zusätzlich beinhaltet der Flyer neben den Kontaktdaten der Giftnotrufzentrale, der Telefonseelsorge und des Sozialpsychiatrischen Dienstes (Gesundheitsamt der Stadt Salzgitter) auch ein Feld in dem die Kontaktdaten und Öffnungszeiten der Hausärztin bzw. des Hausarztes eingetragen werden können. 

Servicenummer des kassenärztlichen Bereitschaftsdienstes

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Stadt Salzgitter
  • Stadt Salzgitter
  • PantherMedia / alexroz
  • PantherMedia / alexroz