Inhalt anspringen

Salzgitter

Studiengang „Soziale Arbeit“

Soziale Arbeit

Das duale Studium Soziale Arbeit ist perfekt für alle, die Menschen bei der Bewältigung von schwierigen Situationen und Krisen begleiten möchten, bei der Gestaltung ihres Lebens mit Rat und Tat beiseite stehen und Lösungen aufzeigen möchten. Das duale Studium Soziale Arbeit bereitet nicht nur theoretisch, sondern auch praktisch auf die anspruchsvolle Arbeit vor. 

Das Studienangebot ist modular aufgebaut und schließt mit dem Abschluss B.A. (Bachelor of Arts) ab.

Das Studium wird in 3 Jahren absolviert und besteht aus insgesamt 6 Semestern. Die theoretische Ausbildung findet an der Berufsakademie in Göttingen an zwei Tagen in der Woche statt. An drei Tagen in der Woche sind praktische Ausbildungsabschnitte zu absolvieren, an denen die nach Studienordnung vorgeschriebenen Praxis-Transfer-Projekte abzuleisten sind.

Das Studium umfasst beispielsweise die verschiedenen Handlungsfelder

sozialer Arbeit, Sozialkompetenz, Handlungsmethoden der sozialen Arbeit  sowie Psychologie und Recht.                

Nach Abschluss des Studiums wird den Absolventen/innen ohne ein Anerkennungspraktikum direkt die staatliche Anerkennung als Sozialarbeiter/in verliehen.

 
Beginn n.n.
Voraussetzung Abitur
Dauer 3 Jahre

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Stadt Salzgitter

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.